Vorheriger Pfeil Aktien

American Express Company ($AXP) Aktie Prognose: Heute um 5.2% gesunken

Morpher AI hat ein bärisches Signal identifiziert. Der aktie-Preis könnte aufgrund des Schwungs der negativen Nachrichten weiter fallen.

Was ist American Express Company?

American Express (AXP) Marktbewegung: Bärisch American Express (AXP) ist ein multinationales Finanzdienstleistungsunternehmen, das für seine Kreditkartendienstleistungen bekannt ist. Trotz der Meldung starker Gewinne und erhöhter Ausgaben der Kartenmitglieder erlebte die Aktie heute eine bärische Bewegung auf dem Markt.

Warum geht American Express Company runter?

AXP aktie ist um 5.2% am Jul 19, 2024 15:22 gesunken

  • American Express meldete einen Gewinnanstieg von 39% und einen Anstieg der Kartenausgaben um 3%, was auf eine starke Leistung hinweist.
  • Die Aktie rutschte jedoch ab, obwohl sie die Gewinnerwartungen übertraf, möglicherweise aufgrund von Bedenken hinsichtlich eines Rückgangs der Nettozinserträge.
  • Die allgemeine Marktstimmung mit einem Rückgang des Dow Jones um über 100 Punkte könnte zur rückläufigen Entwicklung der AXP-Aktien beigetragen haben.
  • Analysten, die über die Verlangsamung der Konsumausgaben diskutieren, könnten sich auch auf das Vertrauen der Anleger in American Express ausgewirkt haben, was zum Rückgang der Aktie geführt hätte.

AXP Preisdiagramm

AXP Nachrichten

American Express Gewinne steigen um 39%, da Karteninhaber trotz Inflation weiterhin Ausgaben tätigen

Im letzten Quartal gaben Amex-Kunden insgesamt 440,6 Milliarden US-Dollar mit ihren Karten aus, was einem Anstieg von 3% gegenüber dem Vorjahr entspricht.

https://www.mirror.co.uk/money/american-express-profits-soar-39-33283582

News Article Image American Express Gewinne steigen um 39%, da Karteninhaber trotz Inflation weiterhin Ausgaben tätigen

American Express rutscht trotz Gewinnüberbietung und erhöhter Jahresprognosen ab.

American Express veröffentlichte am Freitag einen besseren Gewinn im zweiten Quartal als von Analysten erwartet, schloss sich jedoch auch einer Serie von kürzlich berichteten Banken an, die quartalsweise Rückgänge beim Nettozinsergebnis verzeichneten.

https://www.investopedia.com/american-express-slips-despite-profit-beat-raised-fy-projections-8680632

News Article Image American Express rutscht trotz Gewinnüberbietung und erhöhter Jahresprognosen ab.

Dow stürzt um über 100 Punkte ab; American Express übertrifft Erwartungen bei den Gewinnen

Die US-Aktien handelten heute Morgen gemischt, wobei der Dow Jones Index am Freitag um mehr als 100 Punkte fiel. Nach der Markteröffnung am Freitag fiel der Dow um 0,32% auf 40.532,98, während der NASDAQ um 0,14% auf 17.895,95 stieg. Der S&P 500 stieg ebenfalls um 0,17% auf 5.553,92. Schauen Sie sich das an: Wall

https://www.benzinga.com/news/24/07/39860295/dow-tumbles-over-100-points-american-express-earnings-beat-views

News Article Image Dow stürzt um über 100 Punkte ab; American Express übertrifft Erwartungen bei den Gewinnen

Die Verlangsamung der Verbraucherausgaben breitet sich nach oben aus, sagt Erika Najarian von UBS.

Erika Najarian, Leiterin der UBS-Abteilung für US-Banken und Verbraucherfinanzierungsaktienforschung, nimmt an "Squawk Box" teil, um die Quartalsergebnisse von American Express zu analysieren.

https://www.cnbc.com/video/2024/07/19/the-slowdown-in-consumer-spending-is-spreading-upward-says-ubs-erika-najarian.html

News Article Image Die Verlangsamung der Verbraucherausgaben breitet sich nach oben aus, sagt Erika Najarian von UBS.

AXP Gewinne: American Express Aktien sinken trotz angehobener Gewinnprognose für das Geschäftsjahr 2024

American Express ($AXP) fiel im vorbörslichen Handel, obwohl das Unternehmen seine Prognose für das Geschäftsjahr 2024 angehoben hat. Der Zahlungsabwicklungsriese erwartet nun für das Geschäftsjahr 2024 einen...

https://www.tipranks.com/news/axp-earnings-american-express-shares-dip-despite-raised-fy24-earnings-forecast

News Article Image AXP Gewinne: American Express Aktien sinken trotz angehobener Gewinnprognose für das Geschäftsjahr 2024

American Express Company Preisverlauf

19.06.2024 - AXP Aktie war um 5.2% gesunken

  • American Express meldete einen Gewinnanstieg von 39% und einen Anstieg der Kartenausgaben um 3%, was auf eine starke Leistung hinweist.
  • Die Aktie rutschte jedoch ab, obwohl sie die Gewinnerwartungen übertraf, möglicherweise aufgrund von Bedenken hinsichtlich eines Rückgangs der Nettozinserträge.
  • Die allgemeine Marktstimmung mit einem Rückgang des Dow Jones um über 100 Punkte könnte zur rückläufigen Entwicklung der AXP-Aktien beigetragen haben.
  • Analysten, die über die Verlangsamung der Konsumausgaben diskutieren, könnten sich auch auf das Vertrauen der Anleger in American Express ausgewirkt haben, was zum Rückgang der Aktie geführt hätte.

19.06.2024 - AXP Aktie war um 5.5% gesunken

  • Obwohl American Express Gewinne erzielte, die über den Schätzungen lagen, verzeichnete es eine rückläufige Entwicklung seiner Aktien.
  • Die Reaktion des Marktes auf die hinter den Erwartungen zurückgebliebenen Einnahmen, obwohl das bereinigte EPS die Schätzungen übertrifft, hätte zu diesem Trend beitragen können.
  • Bedenken hinsichtlich einer Verlangsamung der Verbraucherausgaben, wie ein Analyst feststellte, könnten sich auf die Gesamtstimmung gegenüber American Express ausgewirkt haben.
  • Die Vorsicht der Anleger vor der künftigen Wertentwicklung des Unternehmens hätte selbst bei einer erhöhten Gewinnprognose für das Geschäftsjahr 24 zum Rückgang der American-Express-Aktien führen können.

19.06.2024 - AXP Aktie war um 5.4% gesunken

  • American Express Co (AXP) hat im zweiten Quartal einen Gewinn gemeldet, wobei der bereinigte Gewinn pro Aktie die Schätzungen übertraf, aber der Umsatz hinter den Erwartungen zurückblieb, was zu gemischten Anlegerstimmungen führte.
  • Obwohl der CEO nach einem Gewinnanstieg die jährlichen Gewinnund Marketingausgaben erhöhte, stieg der Aktienkurs zunächst, gab aber später in der Pre-Market-Sitzung die Gewinne wieder ab.
  • Der Fokus auf die Ausgaben der Kartenmitglieder, die im zweiten Quartal um 39% gestiegen sind, zeigt eine positive Seite für das zukünftige Wachstum des Unternehmens.
  • Die Gesamtbewegung des Marktes könnte auf den Umsatzrückgang und die vorsichtige Reaktion der Anleger zurückzuführen sein, trotz positiver Gewinne und Gewinnaussichten.

19.06.2024 - AXP Aktie war um 5.0% gesunken

  • Der Rückgang des Aktienwerts von American Express (AXP) ist wahrscheinlich mit der Erwartung im Zusammenhang mit den bevorstehenden Quartalsergebnissen des Unternehmens verbunden, die auf 3,26 US-Dollar pro Aktie mit einem Umsatz von 16,59 Milliarden US-Dollar prognostiziert werden.
  • Veränderungen in der Anlegerstimmung innerhalb der Fintech-Branche könnten die Wahrnehmung von traditionellen Finanzinstituten wie American Express beeinflusst haben und somit die negative Marktbewegung beeinflusst haben.
  • Ein verstärkter Fokus auf technologiebezogene Aktien, insbesondere in den Bereichen KI und Cybersicherheit, könnte das Interesse der Anleger von etablierten Finanzunternehmen wie American Express abgelenkt haben und somit die Aktienperformance negativ beeinflusst haben.
  • Die vorherrschende Markt

19.03.2024 - AXP Aktie stieg um 5.0%

  • American Express (AXP) erlebte heute eine starke bullische Bewegung.
  • Der robuste Quartalsbericht Q1, der die Erwartungen übertraf und mit gestiegenen Mitgliederausgaben einherging, trug wahrscheinlich zur bullischen Marktbewegung bei.
  • Der Gewinnanstieg um 34% wurde durch höhere Ausgaben von Neukunden und Zinseinkommen getrieben und zeigt die Fähigkeit des Unternehmens, trotz Herausforderungen hochwertige Kunden anzuziehen.
  • Die Kombination aus positiven Ergebnissen und gestiegenen Mitgliederausgaben überstrahlte die beobachteten bärischen Optionsentwicklungen und deutet auf ein starkes Investorenvertrauen in die Widerstandsfähigkeit und Leistung von American Express hin.

19.03.2024 - AXP Aktie stieg um 5.0%

  • Die AXP-Aktie zeigte in letzter Zeit einen bemerkenswerten bullischen Trend.
  • AXP hat starke Q1-Gewinne für 2024 veröffentlicht und damit sowohl die EPSals auch die Umsatzprognosen übertroffen.
  • Die beeindruckenden Gewinne stärkten das Vertrauen der Anleger in die Abwicklung des Kreditzyklus durch das Unternehmen.
  • Die positive Wertentwicklung der Aktie war ein Faktor für die Ankurbelung des Dow, im Gegensatz zum Nasdaq, der von verschiedenen Elementen wie Netflix und Chip-Aktien betroffen war, die Rückgänge verzeichneten.

04.03.2024 - AXP Aktie war um 1.9% gesunken

  • Die rückläufige Bewegung bei der American Express (AXP) Aktie heute kann auf Bedenken hinsichtlich Inflation, hoher Zinsen und Lieferkettenproblemen bei kleinen Unternehmen zurückgeführt werden, die sich auf Umsatz und Rentabilität des Unternehmens auswirken könnten.
  • Die Einführung der verbesserten metallischen Corporate Platinum Card von American Express könnte durch Sorgen über die breiteren wirtschaftlichen Herausforderungen in den Hintergrund gerückt sein, was zu einer negativen Stimmung bei den Anlegern führte.
  • Die Betonung auf stabilen Blue-Chip-Aktien auf dem Markt könnte die Aufmerksamkeit von Wachstumsaktien wie American Express abgelenkt haben, was zu einer Verschiebung der Anlegerpräferenzen führte und zum rückläufigen Trend bei der AXP-Aktie beitrug.
  • Die Erwähnung von American Express im Zacks Analysten-Blog könnte auch die Marktstimmung beeinflusst haben, wobei Anleger möglicherweise auf den Gesamtton des Blog-Beitrags zur Leistung und den Aussichten des Unternehmens reagierten.

04.03.2024 - AXP Aktie war um 1.2% gesunken

  • Die bärische Bewegung bei AXP könnte darauf zurückzuführen sein, dass Anleger sich von hochfliegenden Technologiewerten abwenden und sich stärker auf solide Blue-Chip-Investitionen konzentrieren.
  • Die hervorgehobenen unterbewerteten Wachstumswerte könnten Investoren von etablierten Unternehmen wie American Express weggezogen haben, was sich negativ auf den Aktienkurs auswirkte.
  • Spekulationen über andere Aktien, die steigen könnten, könnten Aufmerksamkeit und Investitionen von AXP abgelenkt haben, was zu der bärischen Bewegung führte.
  • Die Betonung von Dividendenaktien könnte Investoren zu anderen Möglichkeiten gelenkt haben, was zu einem Rückgang des Aktienkurses von AXP führte, da Dividendenaktien mehr Aufmerksamkeit erhielten.

29.00.2024 - AXP Aktie stieg um 6.9%

  • American Express (AXP) hatte heute eine starke bullische Bewegung, möglicherweise angetrieben von folgenden Faktoren:
  • 1. Positives Ergebnis: American Express erzielte im vierten Quartal Rekordumsätze und ein robustes Wachstum, was auf eine starke finanzielle Leistung hinweist.
  • 2. Offenlegung von FD-Vorschriften: Das Unternehmen veröffentlichte ein Update bezüglich einer Offenlegung von FD-Vorschriften, die möglicherweise Vertrauen in Anleger geschaffen hat.
  • 3. Analystenbewertungen: Obwohl dies nicht direkt mit American Express verwandt ist, haben Top-Analysten der Wall Street ihre Aussichten für verschiedene Top-Namen geändert, was die Marktstimmung positiv beeinflusst haben könnte.
  • Insgesamt dürfte die Kombination aus positiven Erträgen, regulatorischer Transparenz und günstigen Analystenbewertungen heute zur bullischen Bewegung von American Express (AXP) beigetragen haben.

27.00.2024 - AXP Aktie stieg um 6.9%

  • Die bullische Bewegung im Bestand von American Express (AXP) kann heute auf folgende Faktoren zurückgeführt werden:
  • 1. Starke finanzielle Leistung: Die Veröffentlichung der Q4und Jahresfinanzierungen des Unternehmens, wie in einem Artikel von TipRanks und einem Artikel von Investing.com erwähnt, hob Rekordeinnahmen und ein robustes Wachstum hervor. Dieser positive Gewinnbericht hat wahrscheinlich das Vertrauen der Anleger gestärkt und zur bullischen Bewegung beigetragen.
  • 2. Positive Marktstimmung: Das in einem Artikel von Seeking Alpha und einem Artikel von The Motley Fool erwähnte Gewinnaufrufprotokoll hat möglicherweise weitere Einblicke in die Leistung des Unternehmens geliefert, möglicherweise aufschlussreiche positive Aussichten und Strategien, die während des Anrufs diskutiert wurden. Dies hätte bei den Investoren Optimismus hervorrufen und zur bullischen Bewegung beitragen können.
  • 3. Branchendynamik: Die Erwähnung von American Express mit den besten technischen Daten unter den Kreditkartenaktien in einem Artikel von CNBC deutet darauf hin, dass der gesamte Kreditkartensektor möglicherweise eine positive Dynamik aufweist. Diese branchenweite Stärke hätte die bullische Bewegung in American Express-Aktien beeinflussen können.
  • Insgesamt dürfte die Kombination aus starker finanzieller Leistung, positiver Marktstimmung aus dem Gewinnaufruf und Branchendynamik heute zur bullischen Bewegung der American Express-Aktien beitragen.

20.09.2023 - AXP Aktie war um 5.1% gesunken

  • American Express verzeichnete im dritten Quartal einen über den Erwartungen liegenden Gewinn. Der Umsatz stieg gegenüber dem Vorjahr um 12. Trotz des positiven Gewinns erlebte die Aktie jedoch eine bärische Bewegung.
  • Die allgemeine Marktstimmung war ebenfalls bärisch: Der Dow Jones-Index fiel um rund 50 Punkte und der NASDAQ und der S & P 500 gingen ebenfalls zurück.
  • Die Nachfrage nach neuen Konten von jüngeren Kunden, insbesondere Millennials und Gen Z, wurde als positiver Faktor für American Express hervorgehoben. Dies verhinderte jedoch nicht die bärische Bewegung im Bestand.
  • Es ist möglich, dass die bärische Marktbewegung für American Express eher von allgemeineren Markttrends und der Anlegerstimmung als von spezifischen Nachrichten im Zusammenhang mit dem Unternehmen selbst beeinflusst wurde.

20.09.2023 - AXP Aktie war um 4.1% gesunken

  • Die bärische Bewegung im heutigen AXP-Aktien könnte auf folgende Faktoren zurückgeführt werden:
  • 1. Steigende Kreditverlustrückstellung: Die in einem Artikel von Seeking Alpha erwähnte Erhöhung der Kreditverlustrückstellung hat bei den Anlegern möglicherweise Bedenken hinsichtlich möglicher Ausfälle oder Zahlungsrückstände aufgeworfen, was zu einer negativen Stimmung gegenüber der Aktie führt.
  • 2. Marktbedingungen: Die allgemeine Marktstimmung war, wie aus einem Artikel von Zero Hedge hervorgeht, negativ, wobei die globalen Aktien zurückgingen und die Futures nachließen. Dieser breitere Marktrückgang hätte die Aktienbewegung von AXP beeinflussen können.
  • 3. Gemischter Gewinnbericht: Während ein Artikel von Investing.com die Rekordergebnisse für American Express hervorhebt, wird auch die sinkende europäische Nachfrage nach Solaredge erwähnt, was zu Unsicherheiten über die zukünftigen Wachstumsaussichten des Unternehmens hätte führen können.
  • 4. Markterwartungen: In einem Artikel aus Benzinga wird erwähnt, dass American Express die Umsatzund Gewinnwachstumserwartungen für das dritte Quartal übertroffen hat. Es ist jedoch möglich, dass der Markt höhere Erwartungen hatte, was zu einem Ausverkauf der Aktie führte.
  • Insgesamt könnte die bärische Bewegung der heutigen AXP-Aktien auf Bedenken hinsichtlich Kreditverlusten, negativer Marktstimmung, gemischter Gewinnberichte und potenziell hoher Markterwartungen zurückzuführen sein.

21.06.2023 - AXP Aktie war um 4.2% gesunken

  • Die American Express-Aktie fiel um 3%, nachdem sie einen Umsatz für das vorherige Quartal veröffentlicht hatte, der kleiner als erwartet war, obwohl sie die Erwartungen an den Gewinn pro Aktie übertroffen hatte. Diese enttäuschende Umsatzentwicklung hat wahrscheinlich zur Baisse-Bewegung beigetragen.
  • Das Unternehmen meldete einen Gewinn von 2,89 USD pro Aktie im zweiten Quartal bei einem Umsatz von 15,05 Milliarden USD, was unter den Erwartungen der Analysten lag.
  • Der Markt hat möglicherweise negativ auf das Umsatz-Missverhältnis reagiert, was auf Bedenken hinsichtlich der Fähigkeit des Unternehmens hindeutet, ausreichendes Wachstum zu generieren.
  • Die Baisse-Bewegung könnte auch von der allgemeinen Marktstimmung beeinflusst worden sein, da der Artikel von einem Technologierückgang und einem Wiederanstieg der Futures nach einem Ausverkauf spricht.
  • Insgesamt verzeichnete American Express heute eine Baisse-Bewegung, die hauptsächlich von enttäuschenden Umsatzergebnissen angetrieben wurde und möglicherweise von allgemeinen Marktfaktoren beeinflusst wurde.
i
Haftungsausschluss
Morpher haftet nicht für den Inhalt der AI-Investment-Einblicke. Wie bei den meisten GPT-basierten Tools können diese Zusammenfassungen AI-Halluzinationen und ungenaue Informationen enthalten. Morpher präsentiert Ihnen keine Anlageberatung. Alle Investitionen beinhalten Risiken und die vergangene Performance eines Wertpapiers, einer Branche, eines Sektors, eines Marktes oder eines Finanzprodukts garantiert keine zukünftigen Ergebnisse oder Renditen. Investoren sind vollständig verantwortlich für alle Anlageentscheidungen, die sie treffen. Solche Entscheidungen sollten ausschließlich auf einer Bewertung ihrer finanziellen Umstände, Anlageziele, Risikotoleranz und Liquiditätsbedürfnisse basieren. Diese Zusammenfassungen stellen keine Anlageberatung dar.